Langnau

Neujahrsapéro vom 16. Januar

Zum Anlass des 10jährigen Jubiläums des Standorts Langnau fand unser alljährliches Neujahrsapéro in der Kupferschmiede in Langnau statt.

Regierungsrat Pierre Alain Schnegg berichtete den über 100 geladenen Gästen aus Politik, Gemeinden und Wirtschaft über die neuesten Entwicklungen in der Gesundheits- und Fürsorgedirektion und insbesondere der Arbeitsintegration.

Vor dem Auftritt in Langnau beehrte uns Herr Schnegg mit einem Besuch in Burgdorf. Wir hatten die Gelegenheit unsere innovative Haltung und die daraus resultierende Win-win-Situation für die Bevölkerung und unsere Partner in der Sozialhilfe aufzuzeigen.

Musikalisch umrahmt wurde der Anlass von der Gruppe "Neoländler", die regionale Volksmusik auf ihre eigene Art interpretieren.

Wie immer verwöhnte uns das Restaurant BTS mit einem feinen, reichhaltigen Apéro.

Radio Neo 1 und Berner Zeitung berichteten.